Debatte um EU-Bürger in der Bundeswehr: Ein Hauch von Sommerloch

Berlin. Ein Hauch von Sommerloch ging zum Jahreswechsel durch die Medien: „EU-Bürger in die Bundeswehr“ oder „Regierung will Bundeswehr für Ausländer öffnen“ lauteten die Schlagzeilen zwischen den Feiertagen. Neuigkeitswert? Eher gering. Doch die Emotionen kochten hoch: Schnell wurde in manchen Berichten vor einer Söldnerarmee oder einer deutschen Fremdenlegion gewarnt.   Dabei wird das Thema zumindest… Quelle: Debatte um EU-Bürger in der Bundeswehr: Ein Hauch von Sommerloch von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Vorträge und Torte

Wilhelmshaven. Die letzte Informationstagung des vergangenen Jahres im Bezirk 3 fand an der Marineoperationsschule in Wilhelmshaven statt. Unter Leitung von Oberstleutnant Jörg Struckmeier befassten sich die Mandatsträger aus dem Norden Niedersachsens und Bremen dort im Schwerpunkt mit der Verbandsarbeit. Nach dem Vortrag von Oberstleutnant Andreas Brandes meldete sich Struckmeier beim Landesvorsitzenden für vier Monate in… Quelle: Vorträge und Torte von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

CSU setzt Klausur in Seeon fort – Themen Bundeswehr und Brexit-Folgen

Seeon – Am zweiten Tag der Klausur der CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Kloster Seeon stehen am Freitag (4. Januar 2019, 09.00 Uhr) der Zustand der Bundeswehr und der Brexit im Fokus. Dazu erwarten die CSU-Bundestagsabgeordneten unter anderem den Generalinspekteur der Bundeswehr, Eberhard Zorn, zum Gespräch. In einem Positionspapier zur Verteidigungspolitik fordert die CSU dazu passend eine… Quelle: CSU setzt Klausur in Seeon fort – Themen Bundeswehr und Brexit-Folgen von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Berlin/Brandenburg: Jahresversammlung mit Bürgermeister

Die Kameradschaft Ehemalige, Reservisten und Hinterbliebene Fürstenwalde/Spree – Bad Saarow konnte bei der Jahresversammlung Mitte Dezember 2018, den Bürgermeister der ostbrandenburgischen Stadt Fürstenwalde, Matthias Rudolph begrüßen. Matthias Rudolph ist seit Mai 2018 im Amt und nahm sich die Zeit, um mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ins Gespräch über die Arbeit der Kameradschaft zu kommen. Der… Quelle: Berlin/Brandenburg: Jahresversammlung mit Bürgermeister von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Berlin weiter auf Kurs

Viele Mitglieder der Standortkameradschaft Berlin im Deutschen BundeswehrVerband nutzten Mitte Dezember2018 den traditionellen Dämmershoppen, um ein erfolgreiches Jahr Revue passieren zu lassen. Auf ein erfolgreiches Jahr 2018 blickte der Vorsitzende der Standortkameradschaft Berlin, Hauptmann Ingo Zergiebel bei diesem Dämmerschoppen zurück. Mehr als 80 Mitgliedern aller Kameradschaften aus dem Standortbereich hatten sich Mitte Dezember im Heimbetrieb… Quelle: Berlin weiter auf Kurs von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Potsdam: Einen Tag auf amerikanischen Boden

Mitte November besuchte die Kameradschaft Ehemalige, Reservisten und Hinterbliebene aus Potsdam, die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Berlin. Die Mitglieder der Kameradschaft nutzten die Gelegenheit, mehr über die Botschaft und die Verteidigungspolitik der Vereinigten Staaten von Amerika zu erfahren. Nach einem Vortrag über die Verteidigungspolitik entwickelte sich eine lebhafte Diskussion, in der unterschiedlichen… Quelle: Potsdam: Einen Tag auf amerikanischen Boden von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Zweiter Standort für A400M in Bayern geplant – Einladung an Europäer

Der A400M gilt als weltweit modernster Militärtransporter. In den vergangenen Jahren war er aber auch der «Sorgenflieger» der Luftwaffe. In Bayern soll nun ein zweiter Standort geöffnet werden – und den militärischen Lufttransport multinationaler machen. Wunstorf/Lechfeld – Die Bundeswehr wird in Bayern einen zweiten Standort für das neue Transportflugzeug A400M eröffnen. Dazu sollen auf dem… Quelle: Zweiter Standort für A400M in Bayern geplant – Einladung an Europäer von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Hemau: Jahresabschluss mit besonderer Ehrung für 60-jährige Mitgliedschaft

Gut besucht war die Mitgliederversammlung der selbständigen Kameradschaft ERH Hemau zum Jahresabschluss im Brauereigasthof Donhauser. Vorsitzender Stabsfeldwebel a.D. Norbert Frühwald ließ das abgelaufene Vereinsjahr mit seinen Aktivitäten Revue passieren und informierte ausführlich über die Verbandspolitik, darunter Themen wie die Direktabrechnung und bestehende Haushaltsforderungen für 2019. Eine nicht alltägliche Auszeichnung verlieh Frühwald gemeinsam mit seinem Stellvertretenden… Quelle: Hemau: Jahresabschluss mit besonderer Ehrung für 60-jährige Mitgliedschaft von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Mittenwald: Überfällige Neuwahl des Vorstands bei Jahresabschlussfeier

Am 17.12.2018 führte die Kameradschaft ERH Mittenwald ihre Jahresabschlussfeier durch. Der Vorsitzende Stabsfeldwebel a.D. Gerhard Wiest begrüßte Mitglieder und begleitende Damen sowie den Vorsitzenden ERH im Landesverband Süddeutschland, Oberstabsfeldwebel a.D. Bernhard Hauber, und den Bezirksvorsitzenden Oberbayern, Hauptmann a.D. Hans-Walter Teßler. Dem Jahresrückblick und der feierlichen Ansprache zum 25-jährigen Bestehen der Kameradschaft folgte die überfällige Wahl… Quelle: Mittenwald: Überfällige Neuwahl des Vorstands bei Jahresabschlussfeier von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Adventsnachmittag der Kameradschaft ERH Füssen

Vorsitzender StFw a.D. Franz Jung begrüßte zahlreiche Teilnehmer zum Jahresausklang der Kameradschaft ERH Füssen im Soldatenheim "Haus der Gebirgsjäger", darunter den Ehrenvorsitzenden der Kameradschaft Hautpmann a.D. Alois Jäger. Quelle: Adventsnachmittag der Kameradschaft ERH Füssen von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.