Was geschah am 5. Oktober?

1842 – In Pilsen braut der bayerische Brau­meister Josef Groll den ersten Sud nach Pilsner Brauart. 1857 – Der öster­reichische Schau­spieler des Alt-Wiener Volks­theaters Wenzel Scholz stirbt. 1862 – Wilhelm Solf, Gouver­neur der Kolonie Deutsch-Samoa und letzter kaiser­licher Außen­minister, wird geboren. 1877 – Im Nez-Percé-Krieg kapi­tuliert der letzte verbliebene Häupt­ling Hinmaton-Yalatkit, er geht mit ca. 430 Mit­gliedern seines Stammes in Gefangen­schaft. 1962 – Mit Dr.…
Quelle: Was geschah am 5. Oktober? von Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert