Nordrhein-Westfalen und Hamburg wollen mehr Verkehr auf Schiff und Schiene verlagern. Minister Wüst und Senator Horch stellen Ergebnisse im Projekt „Hamburg – NRW plus“ vor.

Das nordrhein-westfälische Verkehrsministerium und die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg haben Vorschläge erarbeitet, wie bei wachsenden Güterverkehrsströmen in Zukunft mehr Verkehr auf Bahn und Binnenschiff verlagert werden kann. Quelle: Nordrhein-Westfalen und Hamburg wollen mehr Verkehr auf Schiff und Schiene verlagern. Minister Wüst und Senator Horch stellen Ergebnisse im Projekt „Hamburg – NRW plus“ vor. von NRW Pressemitteilungen Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Gemeinsame Erklärung von Vizepräsident Ansip und Kommissionsmitglied Gabriel zur Abstimmung im Europäischen Parlament über die neuen EU-Vorschriften zur Erleichterung des freien Verkehrs nicht personenbezogener Daten

Europäische Kommission – Erklärung Straßburg, 4. Oktober 2018 Das Europäische Parlament hat heute die von der Europäischen Kommission im September 2017 vorgeschlagene Verordnung über den freien Verkehr nicht personenbezogener Daten verabschiedet. Quelle: Gemeinsame Erklärung von Vizepräsident Ansip und Kommissionsmitglied Gabriel zur Abstimmung im Europäischen Parlament über die neuen EU-Vorschriften zur Erleichterung des freien Verkehrs nicht personenbezogener Daten von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Krefelder Straße: Komplettsperrung vom 11. bis 15. Oktober

Die Bauarbeiten an der Wasserleitung in der Krefelder Straße zwischen Kardinalstraße und Bastei werden noch bis Donnerstag, 11. Oktober, andauern. Bis dahin wird der Verkehr weiterhin einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Direkt im Anschluss daran wird die Asphaltdecke der Krefelder Straße auf diesem Teilstück in Richtung Innenstadt erneuert. Dafür muss dieser Straßenabschnitt komplett bis Montag,… Quelle: Krefelder Straße: Komplettsperrung vom 11. bis 15. Oktober von Aachen Newsfeed Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Fernstraßen-Bundesamt in Leipzig errichtet

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat am 01.10.2018 das Fernstraßen-Bundesamt offiziell errichtet. Quelle: Fernstraßen-Bundesamt in Leipzig errichtet von News Juris Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Stadt Aachen erhält EU-Auszeichnung

Acht europäische Städte sind in der vergangenen Woche als Gewinner der „CIVITAS Awards 2018“ – Europas renommiertestem Preis für sauberen urbanen Verkehr – im schwedischen Umea ausgezeichnet worden. Eine der Preisträgerinnen ist die Stadt Aachen. Mit dem CIVITAS-Award für „bold measures“, also ambitionierte Maßnahmen, wurde die Kaiserstadt für ihren mutigen und innovativen Ansatz ausgezeichnet. Freuen… Quelle: Stadt Aachen erhält EU-Auszeichnung von Aachen Newsfeed Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Was geschah am 17. September?

1668 – Nach dem Zusammen­bruch der Palmstruch-Bank wird als Riksens Ständers Bank die Schwedische Reichs­bank gegründet. 1793 – Bei Rhein­weiler und Hüningen wird die französische Revolutions­armee daran gehindert, den Rhein zu überqueren. 1893 – Die Charlotten­höhle, eine Tropfstein­höhle am Ost­rand der Schwäbischen Alb, wird feier­lich für den Publikums­verkehr frei­gegeben. 1918 – In Bern kommt Klaus Schädelin, Autor des Jugend­buchs Mein Name ist Eugen,… Quelle: Was geschah am 17. September? von Wikipedia Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

128/2018 : 12. September 2018 – Urteil des Gerichtshofs in der Rechtssache C-601/17

Harms Verkehr Im Fall der Annullierung eines Fluges muss die Fluggesellschaft auch Provisionen erstatten, die Vermittlungsunternehmen beim Kauf der Flugtickets erhalten haben, sofern die Gesellschaft davon Kenntnis hatte Quelle: 128/2018 : 12. September 2018 – Urteil des Gerichtshofs in der Rechtssache C-601/17 von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Tag des Offenen Denkmals im Centre Charlemagne

12.00 Uhr Religion und Macht – Aspekte der Aachener Stadtgeschichte Führung: Lydia Konnegen 13.00 Uhr / 90 min Was uns verbindet: Wasser – Museumsrundgang und Stadtspaziergang Führung: Michael Prömpeler 15.00 Uhr Was uns verbindet: Verkehr Führung: Prof. Dr. Frank Pohle 16.00 Uhr Uns gehört die Stadt – Kids, Kunst und Krawall in Aachen – Rundgang… Quelle: Tag des Offenen Denkmals im Centre Charlemagne von Aachen Newsfeed Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Neue Emissionstests werden für alle Neufahrzeuge Pflicht

Ab dem 01.09.2018 gelten für alle Neufahrzeuge neue Emissionstests, bevor sie in Europa in Verkehr gebracht werden können. Quelle: Neue Emissionstests werden für alle Neufahrzeuge Pflicht von News Juris Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Entlastung im Schwerter Wald: Hendrik Wüst und Enak Ferlemann setzen ersten Spatenstich für vierstreifigen Ausbau der B 236

Mit dem feierlichen ersten Spatenstich haben heute Enak Ferlemann, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, und der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik Wüst den Baubeginn für den vierstreifigen Ausbau der Bundesstraße 236 in Schwerte vollzogen. Das Infrastrukturprojekt wird künftig für eine spürbare Entlastung der Verkehrssituation im Schwerter Wald sorgen. Quelle: Entlastung im Schwerter Wald: Hendrik Wüst und Enak Ferlemann setzen ersten Spatenstich für vierstreifigen Ausbau der B 236 von NRW Pressemitteilungen Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.