"Uferkrawatte" am Bodensee gehört dem Land Baden-Württemberg

Pressemitteilung 133/19 vom 16.10.2019 Quelle: "Uferkrawatte" am Bodensee gehört dem Land Baden-Württemberg von BGH Presse Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Pressemitteilung – EU-Haushalt 2020 soll auch im Fall eines No-Deal-Brexits stehen

Britische Forscher, Studierende und Landwirte würden nach einem No-Deal-Brexit weiterhin EU-Gelder erhalten. Dies hat der Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments am Montag angenommenHaushaltsausschuss Quelle : © Europäische Union, 2019 – EP Quelle: Pressemitteilung – EU-Haushalt 2020 soll auch im Fall eines No-Deal-Brexits stehen von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

EU-Handelsabkommen: Neue Chancen in Zeiten globaler wirtschaftlicher Unsicherheiten

Europäische Kommission – Pressemitteilung Brüssel, 14. Oktober 2019 Trotz des schwierigen globalen Wirtschaftsklimas haben die europäischen Unternehmen die Möglichkeiten, die das Handelsnetz der Europäischen Union – das größte weltweit – bietet, weiterhin gut genutzt. Quelle: EU-Handelsabkommen: Neue Chancen in Zeiten globaler wirtschaftlicher Unsicherheiten von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Staatliche Beihilfen: Kommission leitet Untersuchung wegen geplanter staatlicher Unterstützung eines Samsung-Werks in Ungarn ein

Europäische Kommission – Pressemitteilung Brüssel, 14. Oktober 2019 Die Europäische Kommission hat eine eingehende Untersuchung eingeleitet, um zu prüfen, ob die Beihilfe in Höhe von 108 Mio. EUR, die Ungarn für den Ausbau des Akkumulatoren-Werks von Samsung SDI in Göd (Ungarn) zu gewähren beabsichtigt, mit den EU-Vorschriften über staatliche Regionalbeihilfen vereinbar ist. Quelle: Staatliche Beihilfen: Kommission leitet Untersuchung wegen geplanter staatlicher Unterstützung eines Samsung-Werks in Ungarn ein von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Staatliche Beihilfen: Kommission genehmigt deutsche Rettungsbeihilfe von 380 Mio. EUR für Condor

Europäische Kommission – Pressemitteilung Brüssel, 14. Oktober 2019 Die Europäische Kommission hat das Vorhaben Deutschlands, der Charterfluggesellschaft Condor ein befristetes Darlehen in Höhe von 380 Mio. EUR zu gewähren, nach den EU-Beihilfevorschriften geprüft und genehmigt. Die Maßnahme wird dazu beitragen, dass Condor seine Luftverkehrsdienste im Interesse der Fluggäste ordnungsgemäß fortsetzen kann. Quelle: Staatliche Beihilfen: Kommission genehmigt deutsche Rettungsbeihilfe von 380 Mio. EUR für Condor von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Vierte Europäische Woche der Berufsbildung: „Berufsbildung für alle – Kompetenzen fürs Leben“

Europäische Kommission – Pressemitteilung Brüssel, 11. Oktober 2019 Die Europäische Woche der Berufsbildung 2019 findet vom 14. bis 18. Oktober in Helsinki statt. Die Veranstaltung wird von der Europäischen Kommission in Zusammenarbeit mit dem finnischen EU-Ratsvorsitz ausgerichtet und soll Menschen jeden Alters ermutigen, mithilfe der beruflichen Aus- und Weiterbildung ihre Talente zu… Quelle: Vierte Europäische Woche der Berufsbildung: „Berufsbildung für alle – Kompetenzen fürs Leben“ von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Pflanzengesundheit: Prioritäre Bekämpfung von 20 Quarantäneschädlingen auf dem Gebiet der EU

Europäische Kommission – Pressemitteilung Brüssel, 11. Oktober 2019 Die Kommission hat heute eine Liste mit 20 geregelten Quarantäneschädlingen veröffentlicht, die als prioritäre Schädlinge eingestuft wurden, weil ihre wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Folgen für das Gebiet der EU am schwerwiegendsten sind, darunter Xylella fastidiosa, der Japankäfer, der Asiatische Laubholzbockkäfer, das die Zitrusvergilbungskrankheit… Quelle: Pflanzengesundheit: Prioritäre Bekämpfung von 20 Quarantäneschädlingen auf dem Gebiet der EU von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Hauptverhandlung in Sachen 3 StR 561/18 (Verurteilung wegen Beihilfe zum Einschleusen von Ausländern mit Todesfolge) am 17. Oktober 2019, 9.15 Uhr

Pressemitteilung 132/19 vom 10.10.2019 Quelle: Hauptverhandlung in Sachen 3 StR 561/18 (Verurteilung wegen Beihilfe zum Einschleusen von Ausländern mit Todesfolge) am 17. Oktober 2019, 9.15 Uhr von BGH Presse Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Pressemitteilung – Fake News und ausländische Einmischung in Wahlen in Europa

Ausländische Einmischung in Wahlen ist eine ernsthafte Bedrohung europäischer demokratischer Gesellschaften. EU-feindliche, rechtsextremistische und populistische Kräfte profitieren davon.Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten Quelle : © Europäische Union, 2019 – EP Quelle: Pressemitteilung – Fake News und ausländische Einmischung in Wahlen in Europa von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Pressemitteilung – Verzögerung von EU-Investitionsplan 2021-2027 schadet Bürgern und Unternehmen

In einer am Donnerstag angenommenen Entschließung warnt das Parlament, dass durch die Verzögerungen im Rat der langfristige EU-Haushalt 2021-2027 nicht rechtzeitig in Kraft treten könnte.Haushaltsausschuss Quelle : © Europäische Union, 2019 – EP Quelle: Pressemitteilung – Verzögerung von EU-Investitionsplan 2021-2027 schadet Bürgern und Unternehmen von EU News Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.