Vorläufige Suspendierung vom Schulunterricht bei heimlichen Fotos und Videos von Lehrkräften auf Instagram gerechtfertigt

Das VG Berlin hat in zwei Eilverfahren entschieden, dass zwei Schüler einer zehnten Klasse einer Integrierten Gesamtschule in Berlin vorläufig vom Unterricht suspendiert werden dürfen, weil sie heimlich Videos und Fotos von Lehrkräften angefertigt und an einen Mitschüler weitergeleitet haben, der sie auf Instagram verbreitet und teilweise mit sexistischen und beleidigenden Kommentaren versehen hat. Quelle: Vorläufige Suspendierung vom Schulunterricht bei heimlichen Fotos und Videos von Lehrkräften auf Instagram gerechtfertigt von News Juris Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Akteneinsichtsrecht für die bei der Prüfung der Zulässigkeit des Volksbegehrens entstandenen Unterlagen

Der VerfGH Berlin hat entschieden, dass ein Akteneinsichtsrecht für die bei der Prüfung der Zulässigkeit eines Volksbegehrens entstandenen Unterlagen besteht. Quelle: Akteneinsichtsrecht für die bei der Prüfung der Zulässigkeit des Volksbegehrens entstandenen Unterlagen von News Juris Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Erdogan: S-400-Kauf «abgeschlossener Deal» – Kritik aus Deutschland

Jetzt ist es bestätigt: Die Türkei hat das Raketenabwehrsystem S-400 von Russland schon gekauft – gegen den erklärten Willen der USA. Ankara ist empört über Reaktionen aus Washington. Und in Deutschland gibt es Sorgen, dass der Streit der Nato-Partner das Bündnis schwächt. Berlin/Istanbul. Der CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt hat scharf kritisiert, dass das Nato-Land Türkei ein… Quelle: Erdogan: S-400-Kauf «abgeschlossener Deal» – Kritik aus Deutschland von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Rosinenbomber fliegen nicht über das Brandenburger Tor

70 Jahre nach Ende der Luftbrücke sind über Deutschland wieder Rosinenbomber unterwegs. Wo die Flieger über Berlin zu sehen sein werden, ist weiterhin unklar. Fest steht nur, wo sie nicht fliegen. Berlin. Zur Erinnerung an das Ende der Luftbrücke vor 70 Jahren werden am Wochenende keine Rosinenbomber über das Brandenburger Tor in Berlin fliegen. Der… Quelle: Rosinenbomber fliegen nicht über das Brandenburger Tor von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Erste Studie zur Webvideo-Branche in Deutschland: Köln ist Hochburg für Webvideo-Stars

Köln und Berlin sind die mit Abstand attraktivsten Standorte für die schnellwachsende Webvideo-Branche. Mehr als 140 Video-Digital-Unternehmen haben allein ihren Standort in Köln. Das zeigt eine Studie im Auftrag der Landesregierung, die als erste Vollerhebung der deutschen Webvideo-Branche überhaupt heute veröffentlicht wurde. Quelle: Erste Studie zur Webvideo-Branche in Deutschland: Köln ist Hochburg für Webvideo-Stars von NRW Pressemitteilungen Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

DJV zeichnet Jäger aus

Erste Amtshandlung als Ehrenpräsident des Deutschen Jagdverbandes (DJV): Hartwig Fischer hat beim Bundesjägertag in Berlin mehrere Jäger vor etwa 400 Delegierten und Gästen mit der DJV-Verdienstnadel geehrt. Die Auszeichnung wird für langjähriges Engagement in Sachen Jagd verliehen.Tags: EhrungEhrungenBJT19BundesjägertagEhrenamtVerdienstnadelDJV-VerdienstnadelNadeln Quelle: DJV zeichnet Jäger aus von Jagdverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Von der Leyen fordert Digitalministerium

Berlin. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat ein Digitalministerium gefordert. «Ich bin überzeugt, dass es in der nächsten Legislaturperiode ein Digitalministerium geben muss», sagte sie dem Nachrichtenportal «t-online.de». «Ein Nebeneinanderher und Tempostopper können wir uns einfach nicht mehr leisten.» Digitalisierung müsse Chef-Sache sein. Auch in der Bundeswehr sei die Vernetzung sehr wichtig. Als sie… Quelle: Von der Leyen fordert Digitalministerium von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

So vielfältig ist die Bundeswehr – 14 Standorte laden zum Tag der Bundeswehr

Berlin. Dass die Bundeswehr deutlich mehr als nur Panzer und Uniform zu bieten hat, davon können sich Besucher am Samstag, 15. Juni, selbst überzeugen. An insgesamt 14 Standorten wird ein exklusiver Einblick in alle Bereiche der Bundeswehr gegeben. Vorführungen mit schwerem Gerät und Co. werden nicht nur die Kinder begeistern. Überall ist auch der Deutsche… Quelle: So vielfältig ist die Bundeswehr – 14 Standorte laden zum Tag der Bundeswehr von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Aktives Wolfsmanagement gefordert

Heute haben elf Verbände aus Natur-, Tierschutz, Jägerschaft und Weidetierhaltung in Berlin das Papier „Weidetierhaltung & Wolf in Deutschland – Eckpunkte für ein konfliktarmes Miteinander“ veröffentlicht. „Betroffene Weidetierhalter und Nutzerverbände waren wohlweislich nicht eingeladen, sich zu beteiligen. Die Fakten zur Entwicklung des Wolfes in Deutschland sprechen eine eindeutige Sprache. Wir Praktiker fordern ein aktives Wolfsmanagement“,… Quelle: Aktives Wolfsmanagement gefordert von Jagdverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.

Vor 20 Jahren: Der Kfor-Einsatz der Bundeswehr beginnt

Berlin. Einige deutsche Soldaten hatten sicherlich ein mulmiges Gefühl im Bauch, als sie am 12. Juni 1999 ihre Feldlager in Mazedonien verließen und sich ihre Konvois mit gepanzerten Fahrzeugen der Grenze zum Kosovo näherten. Was würde sie dort erwarten? Hatten die jugoslawische Armee und die serbischen Sicherheitskräfte wirklich wie vereinbart den Rückzug aus der südserbischen… Quelle: Vor 20 Jahren: Der Kfor-Einsatz der Bundeswehr beginnt von Bundeswehrverband Weitere Nachrichten, die Sie interessieren könnten: nachrichten.in ist ein Nachrichtenportal, dass Ihnen einen leichten Überlick über für Sie relevante Informationen und Nachrichten geben soll.